Branchennachrichten

Standard für Präzisionsbearbeitung

2020-03-07

Präzisionsbearbeitung ist das Vorhandensein vieler Arten mechanischer Geräte, wie z. B. Drehmaschinen, Fräsmaschinen, Schleifmaschinen, Drahtschneiden, CNC-Bearbeitungszentren usw. Die Genauigkeit verschiedener Geräte ist nicht gleich. Um eine Präzisionsbearbeitung zu erreichen, hängt dies davon ab die Genauigkeit der mechanischen Teile hoch, entsprechend der Auswahl der verarbeitungstechnischen Wege und Geräte.

Präzisionsbearbeitung ist das Vorhandensein vieler Arten mechanischer Geräte, wie z. B. Drehmaschinen, Fräsmaschinen, Schleifmaschinen, Drahtschneiden, CNC-Bearbeitungszentren usw. Die Genauigkeit verschiedener Geräte ist nicht gleich. Um eine Präzisionsbearbeitung zu erreichen, hängt dies davon ab die Genauigkeit der mechanischen Teile hoch, entsprechend der Auswahl der verarbeitungstechnischen Wege und Geräte.
Heute sprechen wir über die Anforderungen der Präzisionsbearbeitung von Teilen, die uns helfen können, die Produktionseffizienz zu verbessern.
Zuallererst: Es handelt sich um eine Maßanforderung, die streng nach den Anforderungen an die Form- und Positionstoleranz der Zeichnung verarbeitet werden muss. Obwohl die vom Unternehmen verarbeiteten und hergestellten Komponenten nicht genau den Abmessungen der Zeichnung entsprechen, liegen die tatsächlichen Abmessungen innerhalb des Toleranzbereichs der theoretischen Abmessungen, die alle qualifizierte Produkte sind und gebrauchte Teile sein können.
Zweitens: Ausrüstungsanforderungen, Rohbau und Endbearbeitung sollten mit Geräten unterschiedlicher Leistung durchgeführt werden. Da der Schruppprozess die meisten Teile des Rohlings schneidet, erzeugt das Werkstück eine große innere Spannung, wenn der Vorschub groß und die Schnitttiefe groß ist. Derzeit kann keine Endbearbeitung durchgeführt werden. Wenn das Werkstück in einem bestimmten Zeitraum fertig ist, sollte es auf einer Maschine mit höherer Präzision arbeiten, damit das Werkstück eine hohe Genauigkeit erreichen kann.
Nochmals: Bei der Verarbeitung von Präzisionsteilen werden häufig Oberflächenbehandlungs- und Wärmebehandlungsprozesse durchgeführt. Die Oberflächenbehandlung sollte nach der Präzisionsbearbeitung erfolgen. Bei der Präzisionsbearbeitung sollte die Dicke der dünnen Schicht nach der Oberflächenbehandlung berücksichtigt werden. Die Wärmebehandlung soll die Schneidleistung des Metalls verbessern, daher muss sie vor der Bearbeitung durchgeführt werden. Dies sind die Anforderungen, die bei der Verarbeitung von Präzisionsteilen zu beachten sind.


Tel:+86-18025323787E-Post:[email protected]